Neues Vorstandsquartett nimmt Arbeit auf

zurück

Vorstand der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen 2018

Mit der Interna hat traditionell unser neuer Vorstand der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen die Arbeit aufgenommen. Mit Barbara Wittich (BASF SE) und Daniel Szkutnik (trio-group communication & marketing GmbH) übernahmen die letztjährigen Stellvertreter turnusmäßig die Vorstandsposten ihrer Vorgänger, Ulrike Reinhardt (FUCHS LUBRITECH GmbH) und Patrick Imgrund (GHI Rechtsanwälte), die von unseren Mitgliedern entlastet wurden und sich mit einem multimedialen Jahresrückblick aus dem Amt verabschiedeten.

Ebenfalls traditionell stand bei der Interna die Neuwahl der stellvertretenden Vorstände an, die nach dem bewährten „One year to lead“-Prinzip automatisch die Vorstände des Folgejahres werden. Zur Wahl für die zwei Posten stellten sich zwei Kandidaten: Thorsten Broich (ACS Deutschland GmbH) und Johannes Krämer (VORAX-IT GmbH).

Beide wurden von den anwesenden Mitgliedern einstimmig gewählt und komplettieren somit unser Vorstandsquartett für das Jahr 2018.

Ein Beitrag von Maximilian Hartmann.


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Social Share ICONS zu laden.

Inhalt laden