Blog

Trump oder Biden Auswirkungen der US-Wahl und AKI-Leiter-Wahl

Wenn ein Thema für den AKI wie geschaffen ist, dann dürfte das die diesjährige US-Wahl sein. Aus diesem Grund hatten wir am Nachwahlabend, dem 4. November 2020, eine Veranstaltung geplant, auf der uns Frank Panizza, Amerika-Referent der IHK-Pfalz und studierter […] Mehr

BUGA-Führung exklusiv

Das Versprechen: Nachhaltige, innovative Ideen für Mannheim Das Projekt: Die BuGa 2023 Die Wirtschaftsjunioren Ma-Lu: Hautnah dabei Eine exklusive Führung über das Gelände der BuGa war wohl vorerst die letzte Präsenzveranstaltungen der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen für das Corona-Jahr 2020. Umso spannender […] Mehr

Wir räumen den Jungbusch auf

Am 19. September nahmen über 20 Personen am World Cleanup Day im Stadtteil Mannheim-Jungbusch teil. Die Reinigungsinitiative ging von den Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen und CleanLup Ludwigshafen aus. Innerhalb von zwei Stunden konnten mehr als zehn große Säcke voller Müll gesammelt werden, […] Mehr

Vielfalt und Diversität eine Aufgabe auch für WJ/JCI

Diversität und eine Kultur der Inklusion sind heute aus Sicht vieler Unternehmen der Schlüssel zum Erfolg, denn sie beflügeln Innovationskraft und Kreativität. Das beweisen mittlerweile auch zahlreiche Studien. Und auch für uns Wirtschaftsjunioren sind unterschiedliche Blickwinkel, Erfahrung und Fähigkeiten wichtig, […] Mehr

Im Talk mit den Oberbürgermeister*innen

Am Mittwoch, den 16.09.2020, luden die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen zum „Talk to the OBs“ die Oberbürgermeister*innen der Region ins Marchivum Mannheim ein. Auch wenn Frau Seiler als Oberbürgermeisterin von  Speyer spontan nicht an der Podiumsdiskussion teilnehmen konnte, kam es zu einem interessanten Austausch zwischen Frau Steinruck […] Mehr

Das Sommerfest mal anders Ein Tag im Park

Nette Gespräche führen, von Angesicht zu Angesicht – hach, wie hat uns das gefehlt.. ! Der Austausch über den Laptop wurde einfach lästig und ein Treffen war mal wieder bitter nötig. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie konnte unser Sommerfest unter Einhaltung […] Mehr

Gutes trinken, Gutes tun

Corona und die damit einhergehenden Kontaktverbote haben unser Leben und auch unseren Alltag stark eingeschränkt und verändert. Unser jährlich stattfindender geliebter Sozialtag, bei dem wir tatkräftig für den guten Zweck anpacken, kann leider nicht, wie geplant, durchgeführt werden. Doch wir […] Mehr

Digital unterwegs in Corona-Zeiten

Gut zwei Monate schränkt die Corona-Krise das öffentliche, private und berufliche Leben von uns allen bereits massiv ein. Kontaktbeschränkungen, Kurzarbeit, Soforthilfe, Home Office – für das Wort des Jahres gibt es dieses Jahr neben Corona selbst zahlreiche Kandidaten, die seit […] Mehr

„Unser Dank für Eure große Leistung!“

Am Gründonnerstag machten sich wir, die Wirtschaftjunioren Mannheim-Ludwigshafen, auf, das Personal zweier Krankenhäuser und Pflegeheime zu Ostern mit einer kleinen Aufmerksamkeit zu überraschen. In einer quasi über Nacht auf die Beine gestellten und organisierten Aktion übergaben wir insgesamt knapp 3.000 […] Mehr

Aschermittwochskontroverse: Wohlstand zu teuer?

Traditionell zum Aschermittwoch findet in enger Zusammenarbeit zwischen den Wirtschaftsjunioren Mannheim Ludwigshafen und dem Heinrich-Pesch-Haus ein kontroverser Impulsvortrag statt. Das Thema des diesjährigen Impulsvortrags ist „Was kostet mich mein Wohlstand? Impulse für eine Wirtschaft, die dem Leben dient“. Megatrends wie […] Mehr