• welcome

    Wir sind die Junge Wirtschaft. Die Wirtschaft, die mehr schafft.

    Wir Wirtschaftsjunioren: Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Unternehmerinnen sowie Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global vernetzt und als größtes Netzwerk der jungen Wirtschaft in Deutschland mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Werde ein Teil davon und engagiere Dich bei uns.

    Bewirb Dich jetzt
  • welcome

    Wir sind die Junge Wirtschaft. Die Wirtschaft, die mehr schafft.

    Wir Wirtschaftsjunioren: Das sind mehr als 10.000 Unternehmer und Unternehmerinnen sowie Führungskräfte unter 40 Jahren. Wir sind global vernetzt und als größtes Netzwerk der jungen Wirtschaft in Deutschland mit rund 210 Mitgliedskreisen vor Ort präsent. Werde ein Teil davon und engagiere Dich bei uns.

    Bewirb Dich jetzt

Russland Freund oder Feind in Geopolitik und Wirtschaft?

Zwischen Russland und dem Westen herrscht Eiszeit. Mankann den Eindruck gewinnen Russland und der Westen steuern auf einen neuen kalten Krieg zu. Warum ist das so?

Viele westliche Beobachter sind der Meinung, Präs ident Putins Ziele seien expansiv und Russland bedrohe Polen und das Baltikum. Doch auf welcher Grundlage werden diese Schlussfolgerungen gezogen? Wer agiert, wer reagiert? Und welche Politik sollten wir gegenüberRussland verfolgen: Eindämmung durch Abschreckung oder Wandel durch Annäherung?

Lassen Sie uns diese Fragen diskutieren, denn esgeht um das wichtigste Thema überhaupt: das friedliche Zusammenleben mit unseren Nachbarn.

>>> Zur Veranstaltung
Veranstaltungen

23
Mai

AK KEP – Stadtmarketing Mannheim: ein Treffen mit Karmen Strahonia – kommunalpolitische Reihe Teil 3

18:30-21:00 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

24
Mai

AK BiWi: Museumsbesuch Robin Hood in Speyer mit benachteiligten Jugendlichen

19:00 Uhr
Richard-Wagner-Str. 1168165 Mannheim

04
Jun

Querdenken im John Deere Forum mit Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz

18:30-21:00 Uhr
John-Deere-Straße 70 · 68163 MannheimMannheim

08
Jun

Lako Rheinlandpfalz 8-10.6.2018

Uhr

12
Jun

AK UfO- Unternehmensbesichtigung Suntat Gruppe

19:00 Uhr

13
Jun

AKI – EMT Nachtreffen & Planung 2. HJ

19:00-21:00 Uhr
RigaLettland

14
Jun

AK: BiWi – Bewerbungsgesprächstraining

10:20 - 12.10 Uhr u.a. Uhr

14
Jun

AK BiWi

19:00 Uhr

14
Jun

AK BiWi – Weitere Kandidaten „1000 und Deine Chance“, Kooperationsanfrage IfT Institut für Talententwicklung Süd GmbH u.a.

19:00 - 22:00 Uhr Uhr

15
Jun

Lako Baden-Württemberg

19:00 Uhr

18
Jun

AK BiWi: Bewerbungsgesprächstraining

9:40 - 12:30 Uhr Uhr

19
Jun

JCI European Conference

19:00 Uhr

20
Jun

AK KEP: wie funktioniert die Personal- und Organisationssteuerung in der Stadt Mannheim? Ein Abend mit Dr. Gerhard Mersmann

18:30-21:00 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

05
Jul

AK UfO, Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung

18:30 Uhr

11
Jul

AKI – WM-Viewing & Vortrag

19:00-23:00 Uhr

12
Jul

AK BiWi

19:00 Uhr

19
Jul

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

20
Jul

AK BiWi: Bewerbungsgesprächstraining

8:20 - 12:00 Uhr Uhr

21
Jul

Sommerfest: WJ-Beachparty

19:00 Uhr

09
Aug

AK BiWi

19:00 Uhr

15
Aug

Sozialtag im Rahmen des JCI Clean-Up Days

19:00 Uhr

16
Aug

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

03
Sep

Führungsworkshop: Autoritärer Führungsstil oder doch keine Führungskräfte?

19:00 Uhr

11
Sep

AK UfO

19:00 Uhr
An der Hofweide 767346 Speyer

12
Sep

AKI – Indien

19:00-21:00 Uhr

13
Sep

Bundeskonferenz (BuKo)

Uhr

13
Sep

AK BiWi

19:00 Uhr

20
Sep

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

22
Sep

Weinlese zusammen mit den WJ-Karlsruhe

19:00 Uhr

04
Okt

TFA 2018

12:00 Uhr

09
Okt

AK UfO

19:00 Uhr
An der Hofweide 767346 Speyer

10
Okt

AKI

19:00-23:00 Uhr

11
Okt

AK BiWi

19:00 Uhr

18
Okt

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

22
Okt

KLARTEXT

19:00 Uhr

30
Okt

JCI World Congress

19:00 Uhr
GoaIndien

08
Nov

AK BiWi

19:00 Uhr

13
Nov

AK UfO

19:00 Uhr
An der Hofweide 767346 Speyer

14
Nov

AKI-Jahresplanung 2019 & AK-Leiter-Wahl

19:00-22:00 Uhr

15
Nov

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

17
Nov

Kreisakademie

10:00 - 17:00 Uhr

07
Dez

Weihnachtsmarkt Straßburg

16:00 - 23:30 Uhr

09
Dez

Christbaumschlagen

10:30 - 14:30 Uhr

13
Dez

AK BiWi

19:00 Uhr

15
Dez

Jahresabschluss

19:00 Uhr

20
Dez

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
P 3, 1-368161 Mannheim

10
Jan

AK BiWi

19:00 Uhr

02
Mai

AKI – EMT (European Multi Twinning)

12:00-14:00 Uhr
Kallstadter Str. 168309 Mannheim

05
Mai

AKI – Post-Tour EMT

14:00-14:00 Uhr
Kallstadter Str. 168309 Mannheim

08
Mai

AKI – JCI European Conference (EuCo)

14:00 - 00:00 Uhr
Kallstadter Str. 168309 Mannheim

23
Mai

AK KEP – Stadtmarketing Mannheim: ein Treffen mit Karmen Strahonia – kommunalpolitische Reihe Teil 3

68161 Mannheim

24
Mai

AK BiWi: Museumsbesuch Robin Hood in Speyer mit benachteiligten Jugendlichen

68165 Mannheim

04
Jun

Querdenken im John Deere Forum mit Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz

Mannheim

AK KEP – Stadtmarketing Mannheim: ein Treffen mit Karmen Strahonia – kommunalpolitische Reihe Teil 3

18:30-21:00 Uhr
23 Mai 2018

Ort:

Blim GmbH, Zielstraße 40 in 68169 Mannheim
P 3, 1-368161 Mannheim


Mannheims Erfolgsstories zu vermarkten ist Hauptaufgabe der Stadtmarketing Mannheim GmbH, die 2001 als bundesweit eine der ersten Public-Private-Partnerships (PPP) im Stadtmarketing-Bereich gegründet wurde. 49 Prozent der Anteile der GmbH werden von der Stadt Mannheim getragen, 51 Prozent halten aktuell 21 Mannheimer Unternehmen, die gemeinsam mit den Sponsoren und Projektpartnern des Stadtmarketings das Zentrum der Rhein-Neckar-Region voranbringen wollen.

Ziel ist es, die Wettbewerbsfähigkeit Mannheims weiter auszubauen, die Attraktivität der Stadt nach innen und außen zu steigern sowie gut ausgebildete Fachkräfte und junge Talente langfristig für die Stadt zu begeistern. Um dies bestmöglich zu erreichen, setzt das Stadtmarketing seine Schwerpunkte auf vier strategische Themen.

Wie und wohin will sich das Stadtmarketing entwickeln? 

Wir sind gespannt auf den Austausch mit der Geschäftsführerin 

Karmen Strahonja

und laden Euch - aufgrund der Terminüberschneidung mit unserem Know-How-Transfer am 23.05. (Achtung, bereits ab 18:30 Uhr) in die BLIM GmbH ein.

 

Frau Strahonja freut sich auf den Austausch mit uns - besonders interessiert sie:

- Wie sehen wir als Wirtschaftsjunioren die Stadt Mannheim?

- Wo wünschen wir uns mehr "Wirkung"?

- Wie stellen wir uns physische "Orte" von Vernetzung und kritischer Auseinandersetzung mit Politik & Verwaltung (Stichwort KEP) vor?

 

Wolfram & Berit

AK BiWi: Museumsbesuch Robin Hood in Speyer mit benachteiligten Jugendlichen

19:00 Uhr
24 Mai 2018

Ort:

Historisches Museum der Pfalz Speyer, Domplatz 4, 67346 Speyer
Richard-Wagner-Str. 1168165 Mannheim


Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren,

üblicherweise lädt der AK BiWi traditionell jedes Jahr zu einer VIP-Führung im historischen Museum der Pfalz in Speyer ein. Dieses Jahr haben wir unser Konzept ein wenig umgestellt und werden den Museumsbesuch dazu nutzen, sozial benachteiligten Jugendlichen den Besuch der Ausstellung Robin Hood zu ermöglichen. Hierzu kooperieren wir mit dem Jugendhilfeträger SEPIA in Speyer und werden den Museumsbesuch  in Begleitung von neun bedürftigen Jugendlichen, genauer unbegleiteten minderjährigen Ausländern sowie zwei Betreuern durchführen.

Musemsdirektor Dr. Alexander Schubert verführt uns in die Abenteuer von Robin Hood und wir bekommen Gelegenheit, interaktiv am Leben im Mittelalter zu schnuppern und etwa die Kunst des Bogenschießens zu erproben.  Nachdem wir wieder in der Gegenwart angekommen sind, werden wir den Abend gemeinsam in der Domhof Brauerei ausklingen lassen.

Gerne dürft ihr eure Begleitung mitbringen!

Informationen zur Ausstellung: 

Robin Hood – dieser Name steht wie kein anderer für Mut, Gemeinschaft und die Hoffnung, dass am Ende das Gute siegt. Gemeinsam mit seinen Gefährten Little John, Bruder Tuck und Will Scarlet setzt sich Robin Hood unermüdlich für Gerechtigkeit ein. Gutgelaunt und listenreich gelingt es ihm und seinen Freunden immer wieder den habgierigen Reichen Geld abzunehmen um die Schätze sogleich wieder an Arme und Bedürftige  zu verteilen. Dabei kommen den tollkühnen Abenteurern der gekonnte Umgang mit Pfeil und  Bogen, ihre Verkleidungskünste und die Unzugänglichkeit ihrer Verstecke im  Wald, dem berühmten Sherwood Forest, zugute. 

Die Familien-Ausstellung lädt junge und junggebliebene Besucher  in die Welt von Robin Hood und seinen Gefährten ein. Kindgerechte, interaktive Stationen setzen sich mit dem mittelalterlichen Alltag, dem Leben im Wald und der besonderen Kunst des Bogenschießens auseinander. Einen besonderen Fokus legt die Ausstellung auf das soziale Lernen. Zahlreiche Spielstationen thematisieren die Frage, welche Werte im Leben wichtig sind und was eine gute Gemeinschaft  ausmacht.

Der Turnierplatz

Robin Hood ist ohne Pfeil und Bogen nicht denkbar. Auf dem Turnierplatz im Zentrum der Ausstellung werden die Besucher selbst zu Bogenschützen. Mit einer professionellen Bogenschießanlage in mittelalterlicher Optik können sie sich, mit Sportbögen und speziellen Pfeilen ausgestattet, in Konzentration und Zielgenauigkeit üben.

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Für Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden.

Viele Grüße,

Azize & Dirk

 

Details der Veranstaltung:

Zeit und Ort:

24.05.2018, 19 Uhr

Historisches Museum der Plaz Speyer, Domplatz 4, 67346 Speyer

Anmeldeschluss:

14.05.2018

Kosten:

Teilnahmegebühr Mitglied: 10 Euro
Teilnahmegebühr Begleitung: 10 Euro

 

 

Querdenken im John Deere Forum mit Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz

18:30-21:00 Uhr
04 Jun 2018

Ort:

John Deere Forum
John-Deere-Straße 70 · 68163 MannheimMannheim


Russland – Freund oder Feind in Geopolitik und Wirtschaft?

Zwischen Russland und dem Westen herrscht Eiszeit. Man kann den Eindruck gewinnen Russland und der Westen steuern auf einen neuen kalten Krieg zu. Warum ist das so? Viele westliche Beobachter sind der Meinung, Präsident Putins Ziele seien expansiv und Russland bedrohe Polen und das Baltikum. Doch auf welcher Grundlage werden diese Schlussfolgerungen gezogen? Wer agiert, wer reagiert? Und welche Politik sollten wir gegenüber
Russland verfolgen: Eindämmung durch Abschreckung oder Wandel durch Annäherung?

Lassen Sie uns diese Fragen diskutieren, denn esgeht um das wichtigste Thema überhaupt: das friedliche Zusammenleben mit unseren Nachbarn.

 

Rahmenprogramm:

18:30 Uhr Einlass und Einnahme der Plätze

19:00 Uhr Begrüßung Barbara Wittich und Daniel Szkutnik, Vorstände der Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen
Grußwort Markwart von Pentz, Präsident, Landtechniksparte, John Deere

19:15 Uhr Russland – Freund oder Feind in Geopolitik und Wirtschaft?
Keynote Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz, Historikerin und Journalistin

20:00 Uhr Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Gabriele Krone-Schmalz
Moderation: Stefanie Strebel, Projektleiterin Querdenken

21:00 Uhr Get-together mit kleinem Imbiss

 

Eckdaten:

Wo: John-Deere-Forum, John-Deere-Straße 70 · 68163 Mannheim

Wann: 4. Juni, um 18:30 Uhr


 

 

Lako Rheinlandpfalz 8-10.6.2018

Uhr
08 Jun 2018

Ort:

ganztägig


www.wj-badkreuznach.de/epaper-wj-lako-2018/index.html#1

 

 

AK UfO- Unternehmensbesichtigung Suntat Gruppe

19:00 Uhr
12 Jun 2018

Ort:

Wattstr. 2, Mannheim


Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

die nächste Firmenbesichtigung steht an.

Unser türkischer Freund Mustafa Baklan hat sich bereit erklärt, uns die Produktion der Marke Suntat zu zeigen.

Die Suntat Gruppe ist einer der größten Anbieter türkischer Lebensmittel in Deutschland. 

 

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden.

Viele Grüße

Andreas und Volker

AKI – EMT Nachtreffen & Planung 2. HJ

19:00-21:00 Uhr
13 Jun 2018

Ort:

tbd.
RigaLettland


Liebe Juniorinnen und Junioren,

wir haben Anfang Mai eine fantastische EMT in Finnland erlebt.

Gerne möchten wir den Juni-Termin nutzen um die EMT nochmal gemeinsam "nachzuerleben", Gedanken & Feedback auszutauschen, Ideen für die EMT-Nach- & Vorbereitung für nächstes Jahr zu sammeln und ebenso um all jene zu begeistern, die dieses Jahr nicht mit dabei sein konnten. Wir freuen uns über Junioren & Ehemalige aus alles Arbeitskreisen, egal ob Teilnehmer oder kein Teilnehmer der EMT.

Weiter möchten wir die Sitzung auch kurz dazu nutzen, die Planung für das zweite Halbjahr zu besprechen.

Viele Grüße,

Sebastian & Doris

AK: BiWi – Bewerbungsgesprächstraining

10:20 - 12.10 Uhr u.a. Uhr
14 Jun 2018

Ort:

Geschwister-Scholl-Werkrealschule Mannheim, Mecklenburger Str. 62, 68309 Mannheim


wLiebe Wirtschaftsjunioren,

folgende Änderung hat sich bei unserem Bewerbungsgesprächstraining vom 14.05.218 ergeben:

Das Training wurde von der Schule verschoben auf Donnerstag, den 14.06.2018. Alles weitere bleibt wie bisher. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Veranstaltungsdetails:

Liebe Wirtschaftsjunioren,

wir möchten auch in diesem Jahr wieder möglichst viele Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in das Berufs- und Ausbildungsleben vorbereitend unterstützen und stehen für Bewerbungstrainings und ähnliche Projekte zur Verfügung. 

Die nachfolgenden Termine stehen bereits fest und wir würden uns sehr freuen, wenn sich wieder Wirtschaftsjunioren arbeitskreisübergreifend an diesem Projekt beteiligen:

Am Montag, den 14.06.2018 von 10:30 Uhr bis 12:05 Uhr, wollen wir die IHK beim Bewerbungsgesprächstraining in der Geschwister-Scholl-Werkrealschule Mannheim (9. Klassen) unterstützen. 

Hierbei sollen Schüler und Schülerinnen parallel in zwei Gruppen zwei Runden von je 45 Minuten das Bewerbungsgesprächtraining durchlaufen. Im Vordergrund steht hierbei neben der Präsentation das Üben in einem simulierten Vorstellungsgespräch mit möglichst jedem Schüler.

Es wäre super, wenn wir vier Freiwillige zusammen bekommen, damit wir in jeder Gruppe zu zweit sind.

Am Montag, den 18.06.2018 von 9:50 bis 12:25 Uhr findet im Bach-Gymnasium in Mannheim ein Assessment-Center- und Bewerbungsgesprächstraining für die 10. Klasen statt, in drei Runden von je 45 Minuten soll je Runde eine Gruppe ein Assessment-Center absolvieren und und in je zwei Gruppen Bewerbungsgesprächstrainings.

Hier wäre die Teilnahme von sechs Junioren super.

Am Freitag, den 20.07.2018 organisiert die IHK Einstellungstest- und Bewerbungsgesprächstrainings im Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim (9. Klasse), hier wollen wir in zwei Runden von 45 Minuten Einstellungstest üben und in je zwei Gruppen Bewerbungsgesprächstrainings, die Zeitspanne wäre hier von 8:30 bis 12:00 Uhr.

Auch hier wären vier Junioren einzusetzen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Azize & Dirk

AK BiWi

19:00 Uhr
14 Jun 2018

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

AK BiWi – Weitere Kandidaten „1000 und Deine Chance“, Kooperationsanfrage IfT Institut für Talententwicklung Süd GmbH u.a.

19:00 - 22:00 Uhr Uhr
14 Jun 2018

Ort:

Casa Azize, Roteichenring 32, 68167 Mannheim


Liebe BiWis und BiWi-Freunde,

nachdem wir den EduTalk mit vereinter Kraft wunderbar gemeistert haben wollen wir uns in dieser Sitzung um unsere übrigen Projekte kümmern und über neue Kooperationspartnerschaften sprechen. Dazu lade ich euch zu mir nach Hause ein und freue mich darauf, euch angemessen mit einem multikuturellen Angebot an Speis und Trank zu beglücken.

Hier ein Einblick in die Agenda:

- Nachbesprechung und Meinungsaustausch EduTalk

- Vermittlung neue Bewerber "1000 und Deine Chance"

- Kooperationsanfrage IfT Institut für Talententwicklung Süd GmbH

- Kooperationsanfrage Daniel Gerard Wilhelm-Wundt-Realschule 

- Fortgang WWW

- Schicksal Bildungsbarometer

- Sonstiges

Wir freuen uns, euch in der Casa Azize begrüßen zu dürfen!

Viele Grüße

Azize & Dirk

Lako Baden-Württemberg

19:00 Uhr
15 Jun 2018

Ort:

Ostwürttemberg


Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und Wirtschaftsjunioren,
Liebe Senatorinnen und Senatoren,
Liebe Förder- und Ehrenmitglieder,

 

die diesjährige Lako (Landeskonferenz) Baden-Württemberg findet in Ostwürttemberg statt und steht unter dem Motto "Expedition Neuland". Das LAKO Team schreibt:
"Dieses Leitbild steht für unsere Landeskonferenz in Ostwürttemberg nicht ohne Grund. Unerforschte Wege und die Offenheit im Denken spiegeln die Region der Talente und Patente wieder. Jede Fahrt zu einer Landeskonferenz ist eine Reise, die sich zu einer Expedition entwickeln kann. Dieses Abenteuer möchten wir mit euch erleben. Und vielleicht ist Ostwürttemberg für den Ein oder Anderen tatsächlich Neuland. Dann werden wir Euch durch dieses unbekannte Terrain führen und allen während der LAKO 2018 viele begeisternde Highlights sowie inspirierende Momente bieten."

Weitere Informationen findet Ihr auf: http://www.lako-2018.de/

Lasst uns als WJ MaLu gemeinsam die Expedition nach Ostwürttemberg antreten und eine tolle LAKO feiern!

 

Wir haben ein Kartenkontingent für unseren Kreis gesichert. Daher meldet Euch bitte über VereinOnline an (NICHT über die LAKO Homepage!) Alle Anmelde- und Zugangscodes werden Euch zugestellt.

 

Eure LAKO Baden-Württemberg Konferenzbetreuerin wird Barbara sein. Meldet Euch bei Fragen vor und während der Konferenz gern an sie.

 

Viele Grüße,

Barbara und Daniel

AK BiWi: Bewerbungsgesprächstraining

9:40 - 12:30 Uhr Uhr
18 Jun 2018

Ort:

Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium, Luisenstr. 27, 68199 Mannheim


Liebe Wirtschaftsjunioren,

wir möchten auch in diesem Jahr wieder möglichst viele Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in das Berufs- und Ausbildungsleben vorbereitend unterstützen und stehen für Bewerbungstrainings und ähnliche Projekte zur Verfügung. 

Am Montag, den 18.06.2018 von 9:50 bis 12:25 Uhr findet im Bach-Gymnasium in Mannheim ein Assessment-Center- und Bewerbungsgesprächstraining für die 10. Klassen statt, in drei Runden von je 45 Minuten soll je Runde eine Gruppe ein Assessment-Center absolvieren und und in je zwei Gruppen Bewerbungsgesprächstrainings.

Hier wäre die Teilnahme von sechs Junioren super. 

Bei Fragen könnt ihr euch wie immer sehr gerne an uns wenden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Viele Grüße,

Azize & Dirk

JCI European Conference

19:00 Uhr
19 Jun 2018

Ort:

Riga / Lettland


http://www.cvent.com/events/2018-jci-european-conference/event-summary-6cff7a0273324707a6f6a9136b1c40f4.aspx

 

AK KEP: wie funktioniert die Personal- und Organisationssteuerung in der Stadt Mannheim? Ein Abend mit Dr. Gerhard Mersmann

18:30-21:00 Uhr
20 Jun 2018

Ort:

tba
P 3, 1-368161 Mannheim


Liebe KEP-Interessierte,

 

bereits heute möchten wir Euch zum Juni-Termin unserer kommunalen Reihe einladen. Nachdem wir im April von Melis Sekmen fit gemacht werden in den politischen Gremien und Strukturen, im Mai von Karmen Strahonja mehr über Mannheims Außenwirkung im Stadtmarketing erfahren, wird uns Herr Dr. Gerhard Mersmann im Juni als Fachbereichsleiter Personal der Stadt Mannheim Einblicke in die Führungsleitlinien und Organisationssteuerung einer großen Kommune geben. 

 

Mit welchen Leitlinien und in welcher Kultur werden die Menschen als Mitarbeiter der Stadt geführt? Wie wird das Team und die Organisation "Stadt Mannheim" fit gemacht für die Herausforderungen der Zukunft? 

Welche Pflicht- und welche freiwilligen Aufgaben und Leistungen stehen dem steigenden Personalbedarf als Kostenfaktor in Mannheims Budget gegenüber? Welche Alternativen gäbe es? 

Wie funktioniert die Interaktion mit den politischen Akteuren der Stadt? Wo ist die Politik als "Führungskraft" zu verordnen? Welchen Einfluss nehmen die verschiedenen parteilichen Positionen auf die operative Arbeit? 

 

Für eine effektive Gesprächsrunde möchten wir 8 kommunalpolitisch interessierte Wirtschaftsjunioren einladen - first come first serve.

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben. Bitte beachtet auch dass wir etwas frührer als gewohnt - um 18:30 Uhr - starten. 

 

Wir freuen uns auf Euch und eine lebendige Diskussion,

Wolfram & Berit 

AK UfO, Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung

18:30 Uhr
05 Jul 2018

Ort:

tbd


Liebe Wirtschaftsjunioren,

nachdem das erste Halbjahr und die Lako´s vorbei sind, möchten wir vom UFO einen Infoabend zum Thema Stressbewältigung durch Achtsamkeit MBSR für Führungskräfte und Mitarbeiter anbieten. An diesem Abend gibt es neben Informationen zum Thema auch einige, einfache Übungen. Hierfür konnten wir Birgit Lindenberg gewinnen. Mehr zu Birgit und MBSR findet ihr hier:

Birgit Lindenberg ist MBSR-Trainerin, Yogalehrerin und Heilpraktikerin, seit über 30 Jahren Arbeit mit Menschen in Richtung Gesundheit, Entspannung und Lebensführung. Eigene Praxis, Yogazentrum und Seminartätigkeit. Unternehmerische Erfahrung durch Führung des elterlichen mittelständischen Betriebes.

Die Stressbewältigung MBSR (mindfulness based stress reduction) ist ein hochwirksames Konzept zur Stressbewältigung mit Hilfe von Achtsamkeit.

Unsere schnelllebige Zeit mit ihren Anforderungen bewirkt, dass immer mehr Menschen sich gestresst fühlen - bis hin zum berühmten Burnout. Dann ist es schon zu spät... Immer mehr fließt das Thema Achtsamkeit daher in die Wirtschaft ein. Einige große Unternehmen, Behörden und Institutionen haben bereits eigene Programme gestartet.

Was ist Achtsamkeit? Achtsamkeit ist die veränderte innere Haltung, die Aufmerksamkeit auf den jeweiligen Moment zu fokussieren. Dies bewirkt eine Zentrierung des Geistes, die sich heilend anfühlt und für Klarheit und Effektivität sorgt. Diese Haltung muss eingeübt werden, alleine darüber zu lesen bringt keinen Erfolg. Ziel der Achtsamkeitsbasierten Unterstützung ist daher, die Teilnehmer in die direkte Erfahrung zu führen. Nur so können sie spüren, was passiert. Nähere Informationen gibt es auf der Homepage http://www.mbsr-lindenberg.de/

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an Volker oder Andreas wenden.

Also zahlreich anmelden und Stress reduzieren.

AKI – WM-Viewing & Vortrag

19:00-23:00 Uhr
11 Jul 2018

Ort:

tbd.


Liebe Juniorinnen und Junioren,

am 11. Juni 2018 findet das zweite Halbfinale der Fussball-WM in Russland statt. Wir wissen schon heute, dass mindestens eine nicht-deutsche Mannschaft spielen wird und nehmen dies zum Anlass, einen informativen Impulsvortrag mit der Freude am gemeinsamen Fußball-Schauen zu verbinden.

Abhängig von der Besetzung des Halbfinales wird spontan ein kurzer Themen- oder Land-bezogener Vortrag oder Event stattfinden. Im Anschluss daran schauen wir gemeinsam das Spiel an.

Viele Grüße,

Sebastian & Doris

AK BiWi

19:00 Uhr
12 Jul 2018

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
19 Jul 2018

Ort:

tba
P 3, 1-368161 Mannheim


AK BiWi: Bewerbungsgesprächstraining

8:20 - 12:00 Uhr Uhr
20 Jul 2018

Ort:

Karl-Friedrich-Gymnasium, Roonstr. 4-6, 68165 Mannheim


Liebe Wirtschaftsjunioren,

wir möchten auch in diesem Jahr wieder möglichst viele Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg in das Berufs- und Ausbildungsleben vorbereitend unterstützen und stehen für Bewerbungstrainings und ähnliche Projekte zur Verfügung. 

Am Freitag, den 20.07.2018 organisiert die IHK Einstellungstest- und Bewerbungsgesprächstrainings im Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim (9. Klasse), hier wollen wir in zwei Runden von 45 Minuten Einstellungstests üben und in je zwei Gruppen Bewerbungsgesprächstrainings, die Zeitspanne wäre hier von 8:30 bis 12:00 Uhr.

Es wären vier Junioren einzusetzen.

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an uns wenden.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Viele Grüße,

Azize & Dirk

Sommerfest: WJ-Beachparty

19:00 Uhr
21 Jul 2018

Ort:

Lambsheimer Weiher


AK BiWi

19:00 Uhr
09 Aug 2018

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

Sozialtag im Rahmen des JCI Clean-Up Days

19:00 Uhr
15 Aug 2018

Ort:

tbd.


AK KEP

19:00-21:30 Uhr
16 Aug 2018

Ort:

tba
P 3, 1-368161 Mannheim


Führungsworkshop: Autoritärer Führungsstil oder doch keine Führungskräfte?

19:00 Uhr
03 Sep 2018

Ort:

tbd.


AK UfO

19:00 Uhr
11 Sep 2018

Ort:


An der Hofweide 767346 Speyer


Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung folgen zeitnah.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an Volker oder Andreas wenden.

AKI – Indien

19:00-21:00 Uhr
12 Sep 2018

Ort:

tbd.


Liebe Juniorinnen und Junioren,

vom 30. Oktober bis 3. November finden in Goa / Indien die JCI Welt-Konferenz statt. Wir nehmen dies zum Anlass und möchten uns mit der indischen Kultur beschäftigen.

Geplant ist ein Vortrag mit einem indischen Referenten über deutsch-indische Besonderheiten im Business Alltag. Ggfs. wird dies im Rahmen eines indischen Abendessens stattfinden.

Nähere Informationen werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Viele Grüße,

Sebastian & Doris

Bundeskonferenz (BuKo)

Uhr
13 Sep 2018

Ort:

Augsburg


AUX IN - die Bundeskonferenz in Ausgburg

Vom 13. bis 16. September 2018 kommen in Augsburg junge Unternehmer, Entscheidungsträger und Nachwuchsführungskräfte aus ganz Deutschland zusammen. Unter dem Motto AUX IN - INdustrie, INnovation, INtegration haben die Teilnehmer der Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren die Möglichkeit, die wirtschaftlichen und kulturellen Highlights der Region Augsburg kennen zu lernen und dabei ordentlich zu netzwerken, zu lernen und natürlich auch Spaß zu haben.

AK BiWi

19:00 Uhr
13 Sep 2018

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
20 Sep 2018

Ort:

tba
P 3, 1-368161 Mannheim


Weinlese zusammen mit den WJ-Karlsruhe

19:00 Uhr
22 Sep 2018

Ort:

tbd.


TFA 2018

12:00 Uhr
04 Okt 2018

Ort:

Hotel Haus am Weinberg Oberst-Barrett-Straße 1 67487 St. Martin


Zur Anmeldung bitte oben "Jetzt anmelden" klicken. Danach "ich bin ein externer Teilnehmer ohne Login-Kennung" auswählen.

Die Teamführungskademie richtet sich an Junioren aus deutschsprachigen JCI Kreisen, die in Zukunft in ihrem Kreis Verantwortung übernehmen wollen oder dies bereits in ersten Schritten getan haben. Im Rahmen der Teamführungskademie werden Euch Fähigkeiten vermittelt werden, die Ihr nicht nur bei den Wirtschaftsjunioren, sondern auch im beruflichen Umfeld verwenden könnt:

  

    • Wie bilde ich effektive Teams?
    • Wie führe ich Teams?
    • Wie mache ich mein Team erfolgreich?

 

Mit Hilfe des persolog Persönlichkeitsprofils erfahrt Ihr zudem mehr über Euch und Eurer präferiertes Verhalten in der Interaktion mit anderen.

Darüber hinaus ist die TFA auch bewusst eine Plattform auf der sich die zukünftigen Verantwortungsträger der Wirtschaftsjunioren kennen lernen und vernetzen.

Kosten:

Teilnahmegebühr (jeweils inkl. 19 % MwSt)

Bis 28.02.2018 Kreiskontingent 599,-€ / Teilnehmer [Mindestens 3 Teilnehmer]

Bis 30.04.2018 Frühbucherrabatt 645,-€

Danach 699,-€

Die Teilnahmegebühr beinhalten die Kosten für das Seminar, das persolog Persönlichkeitsprofil, sowie die Verpflegung in Vollpension und die Unterkunft im Doppelzimmer von Donnerstag bis Sonntag.

Kreiskontingent

Das Kreiskontingent gilt ausschließlich bei gleichzeitiger Abnahme von drei Teilnahmetickets aus einem WJ Kreis. Die Teilnehmer müssen bei der Anmeldung nicht namentlich genannt werden. Die Tickets sind ausschließlich innerhalb des Kreises übertragbar.

Die Bezahlung erfolgt auf einmal über den bestellenden WJ Kreis. Eine Aufsplittung der Rechnungen pro Teilnehmer innerhalb eines Kontingentes ist nicht möglich.

Einzelzimmer

Einzelzimmerunterbringungen ist leider nur im Einzelfall für einen Aufpreis von 50% auf die o.g. Preise möglich.

Stornierung

Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis zum 31.03.2017 möglich. Danach kann die Teilnahmegebühr nur erstattet werden, wenn der stoirnierende Teilnehmer einen teilnahmeberechtigten Ersatzteilnehmer benennt bzw. sich Personen auf der Warteliste befinden. Der Ersatzteilnehmer zahlt die zum Zeitpunkt der Übertragung gültige Teilnahmegebühr. 

Sollte der stornierende Teilnehmer den Code für das persolog (c) Persönlichkeitsprofil bereits genutzt haben, muss dieser vom stornierenden Teilnehmer vor der Übertragung der Teilnahme zusätzlich gezahlt werden.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Vollmitglieder deutscher Wirtschaftsjuniorenkreise, oder Vollmitglieder deutschsprachiger JCI Kreise, die zu Beginn der TFA das 40. Lebensjahr noch nicht erreicht haben. (vor dem 28.9.1977 geboren)

Die vorherige Teilnahme an einer Regionalakademie (SWA, NRW-Akademie, Hanseraum Akademie, Bavarian Academy, MDA usw.) und am JCI Presenter wird dringend empfohlen.
 

AK UfO

19:00 Uhr
09 Okt 2018

Ort:


An der Hofweide 767346 Speyer


Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung folgen zeitnah.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an Volker oder Andreas wenden.

AKI

19:00-23:00 Uhr
10 Okt 2018

Ort:



AK BiWi

19:00 Uhr
11 Okt 2018

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
18 Okt 2018

Ort:

tba
P 3, 1-368161 Mannheim


KLARTEXT

19:00 Uhr
22 Okt 2018

Ort:



JCI World Congress

19:00 Uhr
30 Okt 2018

Ort:

Goa / Indien
GoaIndien


http://www.jciwc2018.com

 

AK BiWi

19:00 Uhr
08 Nov 2018

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

AK UfO

19:00 Uhr
13 Nov 2018

Ort:


An der Hofweide 767346 Speyer


Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung folgen zeitnah.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an Volker oder Andreas wenden.

AKI-Jahresplanung 2019 & AK-Leiter-Wahl

19:00-22:00 Uhr
14 Nov 2018

Ort:

tbd.


Liebe Juniorinnen & Junioren,

nach spannenden Veranstaltungen 2018 möchten wir gerne gemeinsam mit Euch die Planung für das Jahr 2019 vornehmen. Die EMT steht im kommenden Jahr in Frankreich an. Dazu gilt es, weitere Ideen und Ansätze für AKI-Veranstaltungen 2019 zu diskutieren und festzulegen.

Zudem gibt es die traditionelle Wahl des neuen AKI-Leiters 2019 & 2020.

Bei Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an uns wenden!

Viele Grüße,
 
Sebastian & Doris

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
15 Nov 2018

Ort:

tba
P 3, 1-368161 Mannheim


Kreisakademie

10:00 - 17:00 Uhr
17 Nov 2018

Ort:

tbd.


Weihnachtsmarkt Straßburg

16:00 - 23:30 Uhr
07 Dez 2018

Ort:

Straßburg


Liebe Juniorinnen & Junioren,

gemeinsam mit Euch möchten wir unseren traditionellen Weihnachtsmarktbesuch dieses Jahr ein wenig internationaler ausrichten. Entsprechend plant der Arbeitskreise "Internationales" einen Besuch des wunderschönen, weltbekannten Weihnachtsmarkts in Straßburg. 

Ein gemieteter Bus bringt uns am ab 16:00 Uhr innerhalb von rund 1einhalb nach Straßburg. Dort werden wir mehr als 3 Stunden lang Zeit haben für gemütliches Schlendern über den Weihnachtsmarkt und das ausführliche Testen des französischen Glühweins. Rückfahrt ist gegen 21:00 / 21:30 Uhr, geplante Ankunftszeit in Mannheim ca. 23:00 bis 23:30 Uhr.

Die voraussichtliche Kostenbeteiligung liegt bei 20 EUR pro Teilnehmer.

Wir freuen uns über jeden Teilnehmer, egal welcher Arbeitskreis.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden!

Viele Grüße,

Sebastian & Doris

Christbaumschlagen

10:30 - 14:30 Uhr
09 Dez 2018

Ort:

Innenhof der Familie Dörsam, Abtsteinacherstr. 21, 69488 Birkenau (Löhrbach)


Liebe Wirtschaftsjunioreninnen und -junioren,
liebe Senatoren und Ehrenmitglieder,
liebe Probemitglieder und Gäste,

traditionell findet im Dezember unser Christbaumschlagen statt. Eine besondere Veranstaltung für die ganze Familie. Ihr parkt am besten entlang der Straße beim Treffpunkt. Neben dem Schlagen der Bäume werden wir auch spazieren (max. 30 min) und eine Andacht halten, so dass wir Natur, Besinnlichkeit und Beisammensein genießen können.

Die Wege sind mit Kinderwagen befahrbar. Allerdings bis zur Schonung muss Klaus Dörsam die Kleinen mit dem Anhänger des Traktors hochfahren oder ihr bringt zur Sicherheit eine Kraxe mit. Bitte zieht euch warm, wetterfest und festes Schuhwerk an.

10:30 Uhr Treffen im Innenhof mit Glühwein
11:15 Uhr Wir laufen zur Schonung und den Christbäumen
11:30 Uhr eigenhändiges Christbaum schlagen (Handsäge für die Abenteurer)
12:30 Uhr kurze Fahrt (5 min) zum Gasthaus Goldener Bock (Parken)
13:00 Uhr Spaziergang zur Steinacher Quelle mit Andacht von Pfarrer und WJ Stefan Hund
13:30 Uhr Einkehr und Mittagessen im Gasthaus Goldener Bock
14:30 Uhr Ende der Veranstaltung

Treffpunkt ist im Innenhof der Familie Dörsam
Abtsteinacherstr. 21
69488 Birkenau (Löhrbach)

Einkehr ist im Gasthaus Goldener Bock
Neckarstraße 6
69518 Abtsteinach

Wir freuen uns auf eure Teilnahme. Und ein ganz herzliches Dankeschön auch bereits an dieser Stelle an Familie Dörsam und Stefan Hund für tolle Unterstützung!

Beste Juniorengrüße,

Barbara & Daniel

AK BiWi

19:00 Uhr
13 Dez 2018

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

Jahresabschluss

19:00 Uhr
15 Dez 2018

Ort:

Badischer Hof, Seckenheim


Liebe Wirtschaftsjunioren, liebe Probemitglieder,

liebe Senatoren und liebe Ehrenmitglieder,

wir freuen uns, den Jahresabschluss mit Euch feierlich zu verbringen und laden Euch und Eure Partner herzlich ein in den Badischen Hof nach Seckenheim.

Bei einem feinen Essen mit passenden Getränken werden wir das Jahr im wunderschönen Jugendstilsaal des Badischen Hofes gemeinsam verabschieden.

Pro Wirtschaftsjunior berechnen wir für den Abend (Essen incl. Getränke) 60EUR, für Partner 50EUR.

 

Wir freuen uns auf den Abend mit Euch!

Herzliche Grüße,

Daniel und Barbara

 

AK KEP

19:00-21:30 Uhr
20 Dez 2018

Ort:

tba
P 3, 1-368161 Mannheim


AK BiWi

19:00 Uhr
10 Jan 2019

Ort:



Liebe Wirtschaftsjunioren,

 

INFOS zu dieser Veranstaltung erhaltet ihr jeweils rechtszeitig.

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an mich wenden!

 

Viele Grüße

Azize

AKI – EMT (European Multi Twinning)

12:00-14:00 Uhr
02 Mai 2019

Ort:

Villefranche, Frankreich
Kallstadter Str. 168309 Mannheim


Liebe Juniorinnen und Junioren,

die EMT-Konferenz (European Multi Twinning) zählt zu den Highlights des Juniorenjahres. Sie ist das jährliche Zusammentreffen von 8 Partnerkreisen aus Europa und findet in 2018 vom 02. bis 05. Mai in Villefranche/Frankreich statt.

Da die Europa-Konfernez von JCI eine Woche süäter in Lyon, Frankreich stattfindet, wird es in diesem Jahr keine Pre-Tour sondern eine Post-Tour geben (siehe separater Eintrag).

Sobald es mehr Informationen zu der EMT gibt, erfahrt Ihr sie hier.

Wir freuen uns schon jetzt mit Euch allen einen Einblick ins französische Leben zu bekommen.

Liebe Grüße

 

Doris

AKI – Post-Tour EMT

14:00-14:00 Uhr
05 Mai 2019

Ort:

Villefranche, Frankreich
Kallstadter Str. 168309 Mannheim


Liebe Juniorinnen und Junioren,

im Nachgang zur EMT-Konferenz (siehe separate Veranstaltung) findet vom 05. bis 08. Mai eine optionale Post-Tour zum Kennenlernen von Land und Leuten statt.

Enden wird die Tour in Lyon, wo es dann mit der Europakonferenz (siehe separate Veranstaltung) weitergeht.

Der Mai steht also im Zeichen von JCI!

Soweit es mehr Informationen zu Post-Tour gibt, werden diese hier veröffentlicht.

Ihr dürft gespannt sein!

Liebe Grüße

 

Doris

AKI – JCI European Conference (EuCo)

14:00 - 00:00 Uhr
08 Mai 2019

Ort:

Lyon, Frankreich
Kallstadter Str. 168309 Mannheim


Liebe Juniorinnen und Junioren,

die euopäische Konferenz von JCI findet dieses Jahr in Lyon, Frankreich statt, nur 30 km von unserer EMT-Partnerstadt Villefranche entfernt.

Die Veranstaltung findet unter dem Motto "Historical, lively, tasty" statt.

Wer also noch nie auf einer europäischen Konferenz war oder gern mal wieder fahren möchte, hier ist Eure Gelegenheit!

Sobald mehr Informationen bekannt sind, werden sie hier veröffentlicht.

Wir freuen uns auf viele, die mit uns kommen!

Liebe Grüße

 

Doris

 

Facebook-Seite mit Videos und Bildern: https://www.facebook.com/JCIEC2019/

Wirtschaftsjunioren - wer sind wir?

Wir sind die Junge Wirtschaft.

Mit über 10.000 Mitgliedern in Deutschland und rund 800 Projekten jährlich sind wir das größte Netzwerk von Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Führungskräften unter 40 Jahre.

Mit unserem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen wir Verantwortung für die Zukunft und geben der Jungen Wirtschaft eine Stimme.

Interesse? Werde Mitglied. Wir freuen uns auf dich.

Mehr
News

Kommunalpolitik trifft Meinung: Melis Sekmen zu Gast

Unser Patentrezept: Informationen zum Patent aus erster Hand

„Als Unternehmer sollte man sich auch politisch engagieren.“

Spannend und schmackhaft: wie Brot auch entstehen kann

Edu Talk: „Ich lerne, um zu vergessen“

Hoch hinaus

Kontrovers diskutiert am Aschermittwoch

Das WJ Barcamp: die UNkonferenz

Volker Auracher zum Senator ernannt

„Mannheim hat sich stark entwickelt in den letzten 15 Jahren“

WJ Info: Wir bloggen jetzt

Spannende Einblicke ins Fussballbusiness

„Packen wir’s an!“

„Junge Menschen sind wie Pflanzen.“

Nachbericht zur Interna 2018

Neues Vorstandsquartett nimmt Arbeit auf

WJ Info Magazin

Das Magazin der Wirtschaftsjunioren der Metropolregion Rhein-Neckar

Regelmäßig berichten wir über die Wirtschaftsjunioren, unsere Aktivitäten und gehen auf aktuelle Themen der Region ein.

zu den Ausgaben

Mitglied werden

Komm zu uns, engagiere dich und profitiere von den vielfältigen Mehrwerten der Wirtschaftsjunioren:

  • Belastbares Netzwerk
  • Politische Beteiligung
  • Gesellschaftliches Engagement
  • Persönliche Weiterentwicklung
  • Internationaler Austausch
Mehr…

Unsere Arbeitskreise

Wir sind in verschiedenen Arbeitskreisen organisiert. Von Unternehmensführung und -organisation bis hin zu internationalen Themen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Mehr…

Akademien & Trainings

Einer der großen Mehrwerte der Wirtschaftsjunioren ist die persönliche Weiterentwicklung. Eine wichtige Rolle spielen hierbei die zahlreich angebotenen Trainings.

Mehr…

THE JCI EMT

Wir sind Mitglied eines der größten „European Multi Twinning (EMT)“ Programm unsere Dachverbandes – der Junior Chamber International (JCI).

Einmal jährlich treffen sich Mitglieder aus über 8 Ländern zu einer viertägigen Konferenz. 2017 in Edingburgh.

Mehr…